TESLA

 

 

 Tesla Energiekarte

das Original nach Walter Thurner

 

Wie funktioniert die Energiekarte?

 

Die Energiekarte ist ein technisches Gerät und verfügt im Innenraum über einen technischen Schwingkreis.

Die Karte hat die Größe einer Scheckkarte und ist als ständiger Begleiter gedacht.
In der Technik sind 2 Schwingkreise bekannt:
- ein geschlossener Schwingkreis erzeugt elektromagnetische Wellen,
- ein offener Schwingkreis erzeugt elektrische Felder, auch bekannt unter dem Begriff Skalarwellen.
Jeder Raum schwingt auch ohne Stromquelle, das gilt auch für den offenen Schwingkreis, es schwingt auch ohne Elektronik und Batterie.
Beide Felder haben unterschiedliche Eigenschaften
-Elektromagnetische Wellen sind transversale Wellen, breiten sich in alle Richtungen aus,
-Elektrische Felder (Skalarwellen) breiten sich wie Schallwellen longitudinal aus. Elektrische Felder finden in der Technik kaum Anwendungen, sind aber für die Wechselwirkung mit den Quanten und der Wahrnehmung hervorragend geeignet.

 

  • zum Schutz vor Elektrosmog
  • Geopathische Erdstrahlen
  • Aktivierung der Selbstheilungskräfte
  • Steigerung von Vitalität & Wohlbefinden
  • ist ein harmonisierendes technisches Gerät für unterwegs
  • am wirkungsvollsten ist sie wenn sie am Körper getragen wird 

 

Aufklärender Hinweis:

 

Das Tragen der Tesla Energiekarte zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte ersetzt keine ärztliche Diagnose und Behandlung.

Bitte wenden Sie sich bei allen Beschwerden immer zuerst an ihren Arzt oder Heilpraktiker.

 

 

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Tesla Antenne SEDONA

das Original nach Walter Thurner

 

  • zum Schutz vor Elektrosmog

  • Handystrahlung

  • W-Lan Strahlung

  • Geopathische Erdstrahlen

  • Strahlungsschutz

 

 

Wie funktioniert die Tesla Antenne (SEDONA)?

 

Die SEDONA ist ein technisches Gerät und verfügt über einen technischen Schwingkreis.

In der Technik sind 2 Schwingkreise bekannt, ein geschlossener Schwingkreis erzeugt elektromagnetische Wellen, ein offener Schwingkreis erzeugt elektrische Felder, welche auch unter dem Begriff Skalarwellen bekannt sind.

Sie schwingt bei einer vorherrschenden Frequenz von 7,83 Hz, die als Schuhmann-Resonanz bekannt ist.

 

 

Wo stelle ich die SEDONA auf? 

 

Die SEDONA empfängt elektrische Felder und ist am wirkungsvollsten wenn sie an höchster Stelle des Hauses aufgestellt wird. In Wohnungen soll sie über den Köpfen auf Schränken und dergleichen stehen.

 

Die Tesla Antenne SEDONA bringt Ihr Zuhause in Harmonie!

  • wieder ausgeschlafen und erholt aufwachen
  • Kreativ und schöpferisch tätig sein
  • Gesund werden und gesund bleiben

 

 

 

49,00 €

  • 10
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit